UMWELT-
GESETZES

Während der Entwicklung des Umweltgesetzes muss die Umweltpolitik geo-orientiert sein. Das kann eine große Herausforderung für Behörden darstellen, die viele Fragen aufwirft, die jetzt noch nicht geklärt sind. Bee4GIS hilft Ihnen, die Daten in Ordnung zu bringen, damit Sie gut vorbereitet sind.

In Zusammenarbeit mit Talent in het Noorden und Talent in het Oosten bietet Bee4GIS Ihnen den Umweltscan an. Dieser Scan bietet Ihnen die Möglichkeit, (Verwaltungs-Prozesse zu regeln, damit die Basisdaten adäquat geordnet sind. Der Umweltscan Basisdaten Umweltgesetz wurde entwickelt, um einen schnellen Einblick in die Qualität der Daten in u.a. der Basisregistrierung von Adressen und Gebäuden (BAG), der Basisregistrierung von Topographien im Großmaßstab (BGT), sowie den Verwaltungssystemen zu verschaffen.

Mit dem Umweltscan bieten wir Ihnen ein bündiges Protokoll mit mehreren Indikatoren, die Ihnen Einsicht in die Qualität der entsprechenden Quellen verschaffen, und wie diese demnächst untereinander, aber auch im Zusammenhang miteinander, den Anforderungen genügen.

Das neue Umweltgesetz hat eine hohe Priorität auf der politischen Agenda. Daher empfiehlt es sich für Kommunen und Regionen, möglichst schnell ein klares Bild der Umweltpolitik und der damit zusammenhängenden Geo-Informationen zu vermitteln. In spätestens einem Monat teilt Ihnen Bee4GIS mit seinen Partnern die Ergebnisse mit und werden wir Sie hinsichtlich der Folgemaßnahmen beraten. Das Ergebnis wird in einem Abschlussgespräch erläutert. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen über den Umweltscan? Dafür können Sie sich an uns wenden.

Standort Oldenzaal:
Bentheimerstraat 63
7573 CX Oldenzaal

+31 850 - 6400 66
info@Bee4GIS.nl

Standort Deventer:
BIC de Gasfabriek
Zutphenseweg 6
7418 AJ Deventer

+31 850 – 64 00 66
info@Bee4GIS.nl

Standort Leerdam:
Techniekweg 9
4143 HW Leerdam

+31 850 - 6400 66
info@Bee4GIS.nl